Wir wollen eine einzigartige Welt zeigen, in der aussergewöhnliche Weine auf inspirierende Musik treffen.

Wir sind Setpember

Oft ist, was nicht exakt einer bestimmten Vorstellung entspricht, genau betrachtet attraktiver als der Standard. Nach diesem Motto lässt sich bei Setpember Unbekanntes aufspüren und entdecken: Weine von leidenschaftlichen Winzer:innen, Vinyl von Musiker:innen, die ihren eigenen Weg gehen. Und neugierige Menschen, denen all das Spass macht. Hier begegnen sich alte und neue Freund:innen bei einem Glas Wein, einem Ohr Musik.

Setpember ist auf Winzer:innen spezialisiert, die eigene Trauben eigenhändig zu Weinen in kleinen Auflagen keltern. Das Weinsortiment stammt ausschliesslich von Betrieben, die naturnah produzieren. Einen Teil unseres Sortiments machen Naturweine aus. Wir holen alle Weine direkt ab Hof. Für die meisten Winzer:innen aus dem benachbarten Ausland dürfen wir der alleinige Importeur für die Schweiz sein. Das macht Sinn, denn die jährlich produzierte Menge Wein unsere Partner:innen ist äusserst klein.

Mit dem Vinyl hält es Setpember ganz ähnlich wie mit dem Wein. Unverwechselbare Musiker:innen und ihr frischer Sound prägen das Angebot. Wir bieten Neuerscheinungen an, die nicht an dir vorbei gehen dürfen. Und Wiederveröffentlichungen, für die es nie zu spät ist. Bei Setpember findest du ausserdem ein kleines Sortiment aus zweiter Hand.

Leidenschaftlich

Wir kennen alle unsere Winzer:innen persönlich. Regelmässig besuchen wir sie, entdecken alte und neue Weinregionen, steigen in die Keller hinab und auf Rebberge hinauf. So lernen wir die Menschen kennen, deren Weine wir lieben, den Ort an dem sie entstehen, die Geschichten, die sie umgeben.

Nachhaltig

Alle unsere Weine stammen aus ökologisch nachhaltigen Produktionen. Viele Betriebe sind bio-zertifiziert. Das hat drei Vorteile: Die Weine sind bekömmlicher. Ihre Qualität ist dank eines gesunden, reichen Bodenlebens herausragend. Und die Produktion der Weine schont die Umwelt.

Einzigartig

Für die meisten Weine aus dem benachbarten Ausland ist Setpember der Alleinimporteur in der Schweiz. Das macht Sinn, denn viele unserer Winzer:innen keltern Gesamtmengen von lediglich 5'000 bis 30'000 Flaschen pro Jahr. Viele Weine sind darum auch bei uns nur sehr beschränkt verfügbar.

Seit 2016 und länger

Schon lange bevor wir Setpember ins Leben riefen, kombinierten wir Weine mit Musik. Zur Flasche aus dem Weinkeller stellten wir uns die Frage: Welche Platte passt hier? Oder wir legten ein Album auf und suchten den  Wein mit der passsenden Stimmung. Aus dieser Spielerei und Spinnerei entstand 2016 Setpember.

«Entdecken, den Horizont erweitern...»

Oliver, Setpember

«...und einfach geniessen!»

Lea, Setpember

Wie social bist du?

Erfahre mehr über aktuelle Releases, Events oder neue Weine direkt auf unseren Kanälen. Folge uns auf diesen Kanälen, um mit gutem Sound und besseren Tropfen auf dem Laufenden zu bleiben!